Fernwartung oder Meeting mit TeamViewer

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte

Mit Hilfe der Fernwartungssoftware TeamViewer bieten wir Ihnen eine komfortable Hilfestellung beim Online-Banking. Gestatten Sie uns einfach einen Blick auf Ihren Bildschirm.

Alternativ kann der Berater mit dem Kunden auch ein Meeting mit der Anwendung BLIZZ von TeamViewer vereinbaren (z.B. zur Präsentation eines Baufinanzierungsangebot in der aktuellen Corona-Zeit).

Wie funktioniert's?

Schließen Sie alle Anwendungen die uns nicht angezeigt werden sollen. Nach dem Starten der Downloaddatei teilen Sie uns die von TeamViewer angezeigte PartnerID mit. Dadurch ermöglichen Sie uns einen Blick auf Ihren Bildschirm.

Eine Fernsteuerungsmöglichkeit für Ihren PC besteht nicht. Sie können die Verbindung jederzeit durch schließen des Teamviewer-Fensters beenden. Auf Ihrem PC werden keine Dateien installiert.

Bitte starten Sie TeamViewer nur nach telefonischer Aufforderung durch einen Berater unserer Bank.

Ausgezeichnete Sicherheit

Rechtlicher Hinweis

Die Winterbacher Bank eG übernimmt keine Haftung für von Ihr nicht verursachte Schäden, selbst wenn diese in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen.

Zu Revisions- und Kontrollzwecken wird die gesamte Sitzung durch die Winterbacher Bank eG aufgezeichnet.

Fernwartung starten

Durch Download / Starten der Software erkläre ich, dass mir die Vorgehensweise von TeamViewer bewusst ist und ich damit einverstanden bin, eine Verbindung zum Berater der Winterbacher Bank eG herzustellen.

Meeting starten

Mit der BLIZZ-Anwendung von TeamViewer, das es für Windows, macOS, Android und iOS gibt, kann man Meetings abhalten. Praktisch: Wer einem Meeting beitreten will, benötigt noch nicht mal zwingend die Software, sondern kann das direkt über eine Web-Benutzerschnittstelle auf blizz.com. Zusätzlich zur Kontaktaufnahme über die App können Teilnehmer sich auch über eine herkömmliche Telefonleitung in das Meeting einwählen.